mobile-menu-btn
Engelberg Humperdinck – Hansel und Gretel / 21.07.2024 Engelberg Humperdinck – Hansel und Gretel / 21.07.2024
Ticket kaufen
21. Juli 2024 / 17:00 Uhr. Die Baltische Oper in Danzig

Engelbert Humperdinck

Hänsel und Gretel

Hänsel und Gretel, eines der bekanntesten Märchen der Brüder Grimm, entstammt einer reichen Sammlung deutscher Kinderopern. Die Titelfiguren, die sich von ihren Gedanken an den Hunger ablenken wollen, fangen an zu tanzen. Das ist der Moment, in dem die Mutter nach Hause kommt, die Kinder beim Spielen sieht und wütend wird, weil die Kinder ihre Arbeit aufgegeben haben. Bei der Bestrafung zerschlägt sie einen Krug mit der übrig gebliebenen Milch. In ihrer Hilflosigkeit schickt sie ihre Kinder in den Wald, um Beeren zu sammeln. Und im Wald wohnt die böse Hexe… Zum Glück sind die Kinder bei Humperdinck in der Obhut der guten Geister, des Sandmännchen und der Engel. Immer begleitet von fantastischer Musik. Diese Märchenoper vermittelt die Gewissheit, dass auch die Gefangenschaft im Pfefferkuchenhaus der Hexe ein glückliches Ende nimmt.

Produziert vom Grand Theatre in Łódź

Ausführende:

Regie: Natalia Babinska

Musikalische Leitung: Rafał Janiak

Bühnen- und Kostümbild: Diana Marszałek

Choreografie: Anna Hop

Lichtregie: Maciej Igielski

Animation: Zuzanna Grzegorowska

Inspizientin: Karolina Filus

Besetzung:

Hänsel – Olga Maroszek

Gretel – Aleksandra Borkiewicz – Cłapińska

Mutter – Anna Wierzbicka

Papa – Arkadiusz Anyszka

Hexe – Agnieszka Makówka

Die Würgerin – Hanna Okońska-Ratajczak

Kinder- und Jugendchor, Ballett und Orchester des Großen Theaters in Łódź

Dirigent – Rafał Janiak

Hauptsponsor des Festivals

Veranstalter

Partner

Schirmherrschaft

Medienschaffende

Kooperation

Technologische Partner